ACHTSAMKEIT IN DER NATUR

Achtsamkeit in der Natur ist ein Dialog zwischen Individuum und dem besonderen Geist eines natürlichen Ortes. Dabei treten Körper und Psyche in eine positive Resonanz, geprägt von Geborgenheit und Urvertrauen.

Therapeutische Landschaften sind Plätze, in denen wir Menschen - Gesundheit und Wohlbefinden erleben können. Darüber hinaus sind Erfahrungen, die wir in und mit der Natur machen, auch Erkenntnisse mit und über uns selbst. Die Natur wird so – wie Caspar David Friedrich es sagte – zur Membran subjektiver Erfahrungen und Leiden (Lengen 2016a).



Froh bin ich wieder einmal in Gebüschen, Wäldern, unter Bäumen, Kräutern, Felsen wandeln zu können, kein Mensch kann das Land so lieben wie ich. Geben doch Wälder, Bäume, Felsen den Widerhall, den der Mensch wünscht.

Ludwig van Beethoven (1770 - 1827)

In meinen Einzel- und Gruppencoachings ACHTSAMKEIT IN DER NATUR verweilen wir in einzigartigen Naturräumen

(Therapeutischen Landschaften).

Einen Termin sowie die Kosten für ein  Einzel- oder Gruppencoaching erfragen Sie bitte per E-Mail oder telefonisch unter 039882-49070.